Afro-African Dance und Zeitgenössischer Tanz

Veranstaltung

Titel:
Afro-African Dance und Zeitgenössischer Tanz
Wann:
Mo, 16. Juli 2018, 09:00 Uhr - Fr, 20. Juli 2018, 12:30 Uhr
Wo:
Hastedt,
Kategorie:
Workshops
Aufrufe:
314

Beschreibung

Lehrveranstaltung (I):

Afro-African Dance und Zeitgenössischer Tanz

DIALOGUE DU CORPS ist ein zeitgenössischer afrikanischer Tanzstil; ein Zusammenspiel aus traditionellen Tänzen aus Westafrika (Afro-African Dance), westlichem zeitgenössischen Tanz sowie Tanzelementen der Karibik, vornehmlich aus Haiti und Kuba. Getanzt wird mit fließenden Bewegungen. Die Technik basiert auf der Verwurzelung mit dem Boden, der Atmung und Beweglichkeit der Wirbelsäule. Gleichzeitig bilden Energie, Rhythmus, geerdete Bewegungen und Hebungen, klassische Elemente aus dem afrikanischen Tanz und Improvisation die Basis für Afro-African Dance.

Zielgruppe: Personen, die sich in tänzerischen oder bewegungsorientierten Ausbildungen oder Berufen befinden, TanzpädagogInnen, fortgeschrittene Laien.

Dozent: Kossi Sebastién Aholou-Wokawui

Datum: 16. bis 20. Juli 2018

Zeit: 9.00 – 10.30 h / 11.00 – 12.30 h (20 Unterrichtsstunden)

Ort: Fleetrade78, 28207 Bremen

Kosten: € 170,00 / 120,00 (erm.) pro Teilnehmer/in

Verbindliche Anmeldung bitte schriftlich (auch per mail) an:bencherif-richter@impuls-bremen.de

impuls e. V.

Fleetrade 78

28207 Bremen

Tel.: 04 21 / 44 19 99


Veranstaltungsort

Standort:
Bremen
Straße:
Fleetrade 78
Postleitzahl:
28207
Ortsteil:
Hastedt
Land:
Germany
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen